Hallo Kilian!

Kilian machte vor kurzem ein einwöchiges Praktikum bei uns, um den Beruf des Anwendungsentwicklers besser kennen zu lernen. Wir haben die Gelegenheit genutzt und ihm ein paar Fragen gestellt!

Kilian, du machst gerade ein Praktikum bei Computer Aided Works. Wie gefällt es dir bisher?
Bisher gefällt mir das Praktikum super. Ich hab an einem Projekt gearbeitet und hab immer jemand hier, der bei Fragen helfen kann. Und natürlich ist die Stimmung auch immer gut.

Du hast Abitur gemacht, warum entscheidest du dich für eine Ausbildung und nicht für ein Studium?
Nach den ganzen Jahren in der Schule, die ja hauptsächlich Theorie gewesen sind, will ich einfach Praxis-Erfahrung sammeln.

Du möchtest gerne eine Ausbildung zum Anwendungsentwickler machen, was begeistert und interessiert dich an diesem Beruf?
Allgemein das Thema Anwendungsentwicklung.

Wie bist du auf Computer Aided Works / die iie GmbH & Co. KG aufmerksam geworden?
Mehr oder weniger zufällig, durch Johannes Kreß.

Was hat dir während der Zeit bei uns so richtig Spaß gemacht und welche Herausforderungen sind dir begegnet?
Das selbstständige Arbeiten an einem Projekt hat am meisten Spaß gemacht. Die größte Herausforderung war dann eigentlich nur die richtige Verwendung der Programmsprache.

Wenn du dir eine Aufgabe aussuchen könntest, woran würdest du gerne länger arbeiten?
Vermutlich am Erstellen von Benutzeroberflächen.

Was ist dir wichtig an dem Betrieb/der Abteilung, wo du deine Ausbildung machen möchtest?
Zukunftsorientierung und Möglichkeiten zu Fortbildung. Und vor allem ein gutes Arbeitsklima : )

Was nimmst du mit aus dem Praktikum und denkst du, der Einblick erleichtert dir weitere Entscheidungen?
Die Aufgaben im Bereich von Computer Aided Works haben einen guten Einblick in den Beruf vermittelt, das war auf jeden Fall hilfreich!

Vielen Dank Kilian! 👏