Versand

Rückverfolgbarkeit – auch nach der Montage!

Was bringt das qualitativ hochwertigste Produkt, wenn es nicht einwandfrei beim Kunden ankommt? Eine zuverlässige und genau dokumentierte Versandabwicklung kann deshalb entscheidend sein für das Renommee eines Unternehmens.

Warenausgang – vollständig geprüft, lückenlos dokumentiert.

Wir sind sicher, Sie haben tolle und zuverlässige Mitarbeiter. Aber selbst eine noch so gut organisierte manuelle Warenausgangs- und Endkontrolle ist nicht nur zeitaufwendig und fehleranfällig sondern auch kostenintensiv. Vergessenes Zubehör, falsch etikettierte Pakete oder mangelnde Verpackung kosten dann Zeit, Nerven, Geld und im schlimmsten Fall den guten Ruf des Versenders.
Mit Computer Aided Works ist eine zuverlässig kontrollierte und bestens dokumentierte Versandabwicklung keine Zukunftsmusik mehr. Unsere optische automatische Identifikation entlastet und unterstützt Ihre Mitarbeiter bei jedem Arbeitsschritt und ist gerade bei aufwendigeren Prozessen eine große Hilfe. Fehlerhafte Produkte können damit schneller aussortiert oder eine falsche Zusammenstellung der Ware einfach korrigiert werden. Klebestellen für Etiketten werden zum Beispiel per Beamer visualisiert und sind damit für den Werker leichter und passgenau zu etikettieren. Aber was besonders wichtig ist, Computer Aided Works dokumentiert den Warenausgang und garantiert damit auch eine lückenlose Rückverfolgung.

Deskshot – Ihr visueller Nachweis über den ordnungsgemäßen Versand.

Selbstverständlich müssen Vorwürfe des Kunden über eine möglicherweise fehlerhafte Lieferung ernstgenommen werden. Besser ist es allerdings, wenn Sie nachweisen können, dass beim Versand alles ordnungsgemäß verpackt wurde und der Fehler womöglich beim Spediteur oder einen anderen Stelle liegt. Das geht nur, wenn jeder Schritt dokumentiert wird. Hier erweist sich unser Modul AOD, die automatisch optische Dokumantation als praktischer Helfer: kurz vor und nach dem Schließen des Pakets wird jeweils ein Foto erstellt und gespeichert. So haben Sie einen visuellen Nachweis über die einwandfreie Verpackung, die Vollständigkeit sowie über die korrekte Etikettierung. Die Rückverfolgung während der Versandabwicklung ist damit lückenlos und garantiert Ihnen absolute Sicherheit. Dank der Dokumentation im Versand sind Sie im Zweifelsfall in der Lage zu belegen, welchen Inhalt das Paket beim Verlassen Ihrer Produktionsstätte hatte. Auch kann die Übernahmeunterschrift des Spediteurs ebenso wie alle anderen Prozessdaten zu dem jeweiligen Auftrag gespeichert und abgerufen werden. Mit Computer Aided Works entlasten Sie also nicht nur Ihre Mitarbeiter. Die effektive und zuverlässig dokumentierte Versandabwicklung erhöht auch nachweislich die Kundenzufriedenheit und steigert so die Rentabilität Ihres Unternehmens.

Vorteile:

  • Visualisierung der Klebestellen für Etiketten per Beamer ✔️
  • Erstellung & Speicherung eines Fotos vom Zustand der Waren vor dem Versand ✔️
  • Rückverfolgbarkeit aller Prozessschritte ✔️
  • Sicherstellung, dass Bestellungen vollumfänglich und unbeschädigt Ihr Haus verlassen ✔️

Anwendungsbeispiele:

Inhalt vergessen

Fehlteile in Lieferungen, wer kennt das nicht? Die Ware wird für den Versand bereit gemacht und Einzelteile zur Lieferung vergessen. Es folgt ein aufwändiger und kostenintensiver Prozess der im schlimmsten Fall rufschädigend wirkt. Mit dem System von Computer Aided Works können Sie nicht nur den Versandprozess sicherstellen, Sie haben weiterhin die Möglichkeit den korrekten Versand und Inhalt nachzuweisen.

Mangelnde Verpackung

Nervenaufreibend sind Diskussionen mit Spediteuren und Kunden bei Transportschäden, oftmals muss auf eigene Kosten die Bestellung erneut kostenfrei versendet werden.
Das Modul AOD bietet Ihnen für diese Herausforderung die passende Lösung. Damit kann allen Parteien eine ordnungsgemäße Verpackung nachgewiesen werden.

Module im Einsatzbereich Versand

Basismodule

Erweiterungsmodule

Versand