Wareneingangskontrolle

Mit Computer Aided Works zum perfekten Materialfluss

Vertrauen ist gut. Wareneingangskontrolle ist besser. Eingehende Ware sollte geprüft werden, bevor sie angenommen wird. Sonst kann es zu erheblichen wirtschaftlichen Schäden kommen. Eine sofortige und umfassende Wareneingangskontrolle ist gerade für Herstellungsbetriebe deshalb unverzichtbar.

Schritt für Schritt durch die Qualitätsprüfung

Doch wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Genau hier setzt die Assistenz-Software von Computer Aided Works an. Unsere Werkerführung unterstützt und entlastet Ihre Mitarbeiter. Sie führt Sie Schritt für Schritt durch die Wareneingangskontrolle und prüft gleichzeitig, dass keine Fehler passieren. Dabei werden die Werker automatisiert und mit visueller Unterstützung durch den gesamten Prozess geleitet. Artikel werden zum Beispiel per Kamera optisch identifiziert und auf Fehlerfreiheit geprüft. Der Mitarbeiter erhält die passende Information und kann entsprechend reagieren. Das erleichtert nicht nur die Arbeit, es macht sie auch effizienter und sicherer.

Bestellung, Lieferschein, technische Zeichnungen oder Fotos, jede abzuarbeitende Vorgabe kann in die Werkerführung eingearbeitet werden. Auch Prüfvorschriften und technische Zeichnungen lassen sich direkt am Arbeitsplatz anzeigen und können direkt bearbeitet werden.

Automatische Dokumentation und Wareneingangskontrolle

Handelt es sich um die richtige Lieferung? Ist die Anzahl, Menge, die Form und Größe der gelieferten Artikel korrekt? Gibt es Mängel oder Schäden? Wurde der Liefertermin eingehalten? Mit der Assistenz-Software von Computer Aided Works können Sie alle diese Parameter während des Wareneingangsprozesses dokumentieren und automatisch in Ihrer Datenbank speichern. Und zwar ganz individuell zugeschnitten auf Ihre speziellen Bedürfnisse. Zudem können Sie diese Daten für Ihre Lieferantenbewertung, gemäß der ISO 9001, auswerten.

Das beste daran: Unser System evaluiert und steuert den Prüfprozess ohne weiteres manuelles Eingreifen. Prüfprozesse und Datensicherung laufen im Hintergrund auf Ihren Servern ab. Eingebucht werden am Ende nur die Artikel, die zuvor über die Erkennungs-Software von Computer Aided Works automatisch identifiziert, gezählt, vermessen und geprüft worden sind. Ein manuelles Eingreifen durch die Mitarbeiter in den Prüfprozess ist somit nicht mehr erforderlich. Ihren Mitarbeitern wird der Druck genommen, damit verringert sich die Fehlerquote enorm, und Sie können sich über die richtige und mangelfreie Ware freuen.

So erspart Ihnen Computer Aided Works nicht nur Ärger, wegen rechtzeitig erkannter Mängel, sondern vor allem auch Zeit und Kosten.

Vorteile

  • 100% Kontrolle über den Wareneingang, besondere Eingangsprüfung oder Stichprobenkontrolle nach ISO2859 ✔️
  • Identifizieren, Vermessen und Kontrollieren der Rohware vor dem Einbuchen ✔️
  • Anzeige von Bestellschein, Lieferschein und technischen Zeichnungen direkt am Arbeitsplatz, mit automatischem Abgleich der Soll und Ist Daten ✔️

Anwendungsbeispiele

Wareneingangsprüfung

Bei der manuellen Wareneingangsprüfung kann es schnell passieren, dass falsche Werte dokumentiert oder sogar kritische Komponenten nicht korrekt geprüft werden.
Mit der Werkerführung wird der Mitarbeiter Schritt für Schritt durch den Prüfprozess geführt. Entsprechende Prüfplane und Checklisten werden im jeweiligen Arbeitsschritt angezeigt und können direkt bearbeitet werden.

Reklamation

Beschädigte Ware wird angeliefert, das kennen wir alle.
Mit dem Erweiterungsmodul aod können Sie ein Foto der Beschädigung direkt am Arbeitsplatz aufnehmen und dieses automatisch per E-Mail an den Lieferanten schicken.

Module im Einsatzbereich Wareneingangskontrolle

Basismodule

Erweiterungsmodule

Wareneingangskontrolle