Digitalisierung

Daten sind der Rohstoff der Digitalisierung. Durch die Erfassung von Daten können wir die gesamte Wertschöpfungskette verändern. Während diesem Prozess werden analoge, d.h. stufenlos darstellbare Werte umgewandelt bzw. erfasst und die Informationen in Formate umgewandelt, die sich für digitaltechnische Systeme eignen. Während diesem Prozess werden die Informationen in ein digitales Signal umgewandelt.
Die Digitlisierung soll dem Menschen ein gesünderes und besseres Leben ermöglichen. Dafür muss der Mensch den Willen zur Digitalisierung entwickeln und sich für Neues öffnen, um die Zukunft in der Wirschaft, der Medizin, der Bildung am Arbeitsplatz oder in der Freizeit zu kreieren.