Kollaborativer Roboter

Als kollaborativer Roboter oder kurz Cobot (aus dem Englischen: collaborative robot) wird ein Industrieroboter bezeichnet, der gemeinsam mit Menschen arbeitet und im Produktionsprozess nicht durch Schutzeinrichtungen von diesen getrennt ist.
Cobots arbeiten in unmittelbarer Nähe zum Menschen. Dies setzt voraus, dass die Roboter keine Verletzungen beim Menschen hervorrufen dürfen. Sie müssen über eigene Sensoren verfügen, um Verletzungen beim Menschen zu verhindern. Die Roboter schalten sich automatisch ab, wenn sie Hindernisse berühren. Zäune und andere Schutzeinrichtungen sind daher nicht mehr nötig.